BG-Westfälisches Ruhrgebiet

Einladung Besichtigung BP, Veltins-Arena

2017-09-22 14:20 von Melanie Cullen (Kommentare: 0)

hiermit möchten wir sie zu unserer zweiten diesjährigen Exkursion in das zentrale Ruhrgebiet einladen.
Am
 
Dienstag, den 24.10.2017 um 11.30 Uhr
 
treffen wir uns an der BP-Raffinerie in Gelsenkirchen (Tor Ost, Pawiker Straße 30, 45896 Gelsenkirchen)
am Werk Scholven, um an einer ca. 2-stündigen Besichtigung teilzunehmen. Parkmöglichkeiten
bestehen direkt beim Tor Ost; die Parkplätze sind ausgeschildert (siehe Anfahrtsskizze).
In Gelsenkirchen betreibt BP zwei Werke in den Stadtteilen Horst und Scholven als einen integrierten
Raffineriestandort. Aus rund 12 Mio. t Rohöl werden insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte
hergestellt. Dies sind hauptsächlich etwa 9 Mio. t Benzin, Diesel, Düsentreibstoff und Heizöl
sowie Bitumen und Petrolkoks und ca. 3 Mio. t petrochemische Produkte vor allem für die Kunststofferzeugung.
Die BP Gelsenkirchen GmbH ist mit ca. 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
sowie 170 Auszubildenden einer der größten Arbeitgeber der Stadt und der Region.

Im Anschluss werden wir zur nahegelegenen Veltins-Arena fahren, um dort ab ca. 15.00 an einer
ca. 2,5-stündigen Besichtigung des Stadions inkl. Begutachtung verschiedenster Baumaßnahmen
auf dem Vereinsgelände teilzunehmen. (Parkplätze siehe Anfahrtsskizze)
Die Veltins-Arena wurde im August 2001 nach knapp dreijähriger Bauzeit fertiggestellt und dient
heute auch neben dem Fußball als Austragungsort von Konzerten und weiteren Veranstaltungen.
Seit ihrer Eröffnung 2001 hat sich die VELTINS-Arena europaweit etablieren können. Heute größte
Open-Air-Bühne, morgen Heimspielstätte des FC Schalke 04, übermorgen Skipiste, Messegelände,
Opernhaus, Eisstadion oder Boxtempel – die VELTINS-Arena ist eine wahre Verwandlungskünstlerin.
Innerhalb weniger Stunden lässt sie sich für nahezu jede Art von Event umbauen.

Im Anschluss an die Besichtigungen werden wir uns ab ca. 18.00 im Restaurant GreenOlive einkehren
und dort bei einem gemeinsamen Essen (Buffet) und einigen Getränken unsere Eindrücke
verarbeiten und diskutieren.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 20 € / Person und beinhaltet die Stadionführung sowie das Buffet
im Restaurant.
Die Teilnehmerzahl ist auf 32 Personen begrenzt. Wir bitten daher aufgrund der Einlassbedingungen
in der Raffinerie um zeitnahe und verbindliche Anmeldung bei Frau Harnisch, Tel.
02331/3677-139 oder per E-Mail mharnisch@wbh-hagen.de bis zum 06.10.2017 und gleichzeitig
um Überweisung des Teilnehmerbeitrages auf das u.a. Konto unserer Bezirksgruppe.

Konten der Bezirksgruppe Westfälisches Ruhrgebiet
Sparkasse Hagen,
IBAN: DE63 4505 0001 0100 0964 33
BIC: WELADE3HXXX

Zurück