BG-Westfälisches Ruhrgebiet

Einladung Kraftwerk Datteln

2018-03-09 13:53 von Melanie Cullen (Kommentare: 0)

hiermit möchten wir sie zur ersten diesjährigen Exkursion unserer Bezirksgruppe einladen. Am
 
Dienstag, den 10.April 2018 um 14.00 Uhr
 
besichtigen wir das „uniper Kraftwerk Datteln 4“. Die Anreise erfolgt mit eigenem Fahrzeug. Wir treffen uns am Informationspunkt des Kraftwerkes, Zur Seilscheibe 8 in 45711 Datteln (siehe unten; 10.04.2018-Einladung Kraftwerk Datteln.pdf).
Dort werden wir in einer ca. 2-stündigen Informationsveranstaltung ausführlich über den Bau des neuen Kohlekraftwerkes „Datteln 4“ von der Firma „uniper Kraftwerke GmbH“, Herrn Jörg
Schlottmann, informiert. Vom Dach des Gebäudes aus kann man u.a. am gegenüberliegenden Ufer des Dortmund-Ems-Kanals das neue Kraftwerk bereits begutachten, aber auch das stillgelegte „Kraftwerk Datteln 1-3“.
Im Anschluss werden wir mit einem Bus zum Kraftwerk Datteln 4 fahren. Dort werden wir eine ca. 1-stündige Besichtigung der Örtlichkeiten vornehmen.
Der Kraftwerksbau war 2007 gestartet worden. Im Jahre 2009 wurde vom Gericht ein Baustopp verhängt. Seit 2016 ging es mit einer neuen Baugenehmigung weiter.
Im Januar 2017 bekam uniper eine neue Betriebsgenehmigung. Mehr als 1,0 Mrd. Euro haben E.ON/uniper bislang verbaut. Doch nun machen Risse im Kesselstahl -Superstahl T 24- nach der Probeinbetriebnahme erneut Probleme für die angedachte Inbetriebnahme.
Wer möchte, kann sich bereits vorab über www.uniper.energy/de/unser-geschaeft/unsere-standorte/datteln-4.html bzw. www.kraftwerk-datteln.de informieren bzw. ein
Video von einer (privaten) Bustour über das Kraftwerksgelände unter www.jazudatteln4.de anschauen.
 
Im Anschluss an die Besichtigung werden wir ab ca.17.30 Uhr im Restaurant „Adriatic“ (Castroper Straße 43 in 45 711 Datteln) den Nachmittag bzw. den Abend gemütlich ausklingen lassen. Parkplätze sind auf dem Parkplatz gegenüber dem Lokal kostenlos vorhanden.
Es wird ein Teilnehmerbeitrag in Höhe von 10 € für die Busfahrt erhoben.
Die Teilnehmerzahl ist auf 35 Personen begrenzt. Wir bitten daher um  verbindliche Anmeldung bei Frau Harnisch, Tel. 02331/3677-139 oder per E-Mail mharnisch@wbh-hagen.de sowie Überweisung des Teilnehmerbeitrages bis zum 04.04.2018.

  

Zurück