Bezirksgruppen > BG Bonn > Exkursionen & Berichte > Werksbesichtigung bei der Firma Wirtgen in Windhagen
BG-Bonn

Werksbesichtigung bei der Firma Wirtgen in Windhagen

Die Wirtgen Group deckt den gesamten Prozesskreislauf im Straßenbau ab: Aufbereiten, Mischen, Einbauen, Verdichten und wieder sanieren. Weltweit sind mehr als 8000 Mitarbeiter beschäftigt, 1800 davon im Stammwerk in Windhagen. Die Produkte werden in mehr als 100 Länder vertrieben. Im Stammwerk werden über 83 verschiedene Maschinentypen gebaut: u.a. sind das Straßenfräsen, Bodenstabilisierer, Kaltrecycler, Heißrecycler, Gleitschalungsfertiger und Surface Miner, bei dem mit Hilfe einer rotierenden Walze der gewünschte Teil des Straßenoberbaus fräsend zerkleinert wird. Von der Vorfertigung bis zur Endmontage legen hier die Produktionsspezialisten Hand an die Hightech-Straßenbaumaschinen.
Ca. jede Woche geht eine Großmaschine vom Werk.

tl_files/VSVI-NRW/Bezirksgruppen/Bonn/Exkursionen_Berichte/Bilder Exkursionen 2018/Werksbesichtigung-Wirtgen-Bild1.jpg

 

tl_files/VSVI-NRW/Bezirksgruppen/Bonn/Exkursionen_Berichte/Bilder Exkursionen 2018/Werksbesichtigung-Wirtgen-Bild2.jpg 

Zurück